Weinakademie Österreich

Willkommen in der größten Weinschule des Kontinents!

Wir bieten Ihnen - ob Weinneuling oder Weinprofi - attraktive Weinerlebnisse an. Unser Seminarangebot reicht vom Weinschnuppertag über Wine & Food Seminare bis zum Weinakademiker und Master of Wine Course. Dr. Josef Schuller MW, der erste Master of Wine Österreichs, bürgt als Leiter der Weinakademie Österreich für höchste Kompetenz und beste Qualität der Seminare.
Weinwissen steigert den Genuss - es geht uns doch allen darum! Wir laden Sie herzlich ein, in unserem Seminarangebot zu gustieren und fündig zu werden.


Terroir, Port, Kalifornien und VDP Große Gewächse im Fokus

Ende September trafen sich knapp 100 Masters of Wine, Weinakademiker und Diploma Studenten zum traditonellen "Geisenheim weekend". Weiterbildung auf höchstem Niveau mit Geisenheimer Professoren zum Thema Terroir, master classes zu Kalifornien mit Mark de Vere MW gemeinsam mit Weinakademikerin Claudia Schug-Schütz und zu Port mit master blender und Sandeman wine educator Vasco Maghalaes standen am Programm.

Bei einem gemeinsamen Abendevent im romantischen Ambiente von Schloss Schönborn stellten sich die VDP Weine der Nahe und der Ahr vor, während die Schweizer Diplomagruppe das pulsierende Weinbaugebiet Rheinhessen besuchte und auch eine "Message in the bottle" mitnahmen. Eine beeindruckende Verkostung von 150 großen Gewächsen auf Schloss Johannisberg bildete den krönenden Abschluss des Wochenendes.


Spannender Ausklang des Weinsommers an der Weinakademie

Gerade noch vor dem großen Regen fand die traditionelle 7. Weinakademiker Summer School in Rust statt. 40 Weinakademiker wurden von Caro Maurer MW auf eine faszinierende Reise ins Land der Kiwis geführt: "New Zealand beyond Sauvignon blanc". Eine große Aussie master class wurde von Weinakademiker Thomas Curtius und Justin Knock MW gestaltet. Von cool climate Aussie wines bis zu Rutherglen Muscats reichte der Themenbogen. mehr


VIEVINUM als Plattform für hochkarätige Masterclasses

Die VIEVINUM 2014 ist Geschichte, viele meinen es war die beste überhaupt. Neben den beeindruckenden Teilnehmer- und Ausstellerzahlen, der guten Stimmung und der Begeisterung der internationalen Besucher fiel vor allem der Umfang und die Qualität der Rahmenveranstaltungen auf. Von den jungen Wilden Österreichs bis zu den Grande Dames der Weinwelt Jancis Robinson MW oder OIV Vizepräsidentin Prof. Monika Christmann reichte das Spektrum der Präsentatoren. mehr


Diploma Start in Wädenswil

Auf der idyllischen Halbinsel AU, gleich neben dem Schloss Au, wo traditionell die Absolventen zum Weinakademiker graduieren, liegen auch die Weinberge der ZHAW Wädenswil. Hier beginnt auch die Ausbildung zum Weinakademiker mit einem Workshop zum Thema Weinbau. mehr


Kleiner, feiner und sehr internationaler Absolventenjahrgang der Weinakademiker in der Schweiz

Im wunderbaren Ambiente von Schloss Au neben den Wädenswiler Rebbergen auf der Halbinsel Au wurde am 10. April 2014 sechs AbsolventInnen des Schweizer "Diploma in Wines and Spirits" der Titel Weinakademiker verliehen. Die neuen Weinakademiker kamen aus der Schweiz, Deutschland, UK, USA und Japan und wurden in den internationalen Alumni Club der Weinakademiker aufgenommen. mehr


Winzerjahreskurs 2013

24 begeisterte „Jungwinzerinnen und Jungwinzer“ aus Österreich, Deutschland, Schweiz – ja sogar ein Weinfreund aus Lettland nahmen am letzten Winzerjahreskurs 2013 teil und hatten viel Spaß. Die Kombination zwischen Theorie und den praktischen Arbeiten in der eigenen Weingartenparzelle, die interessanten Weinfachgespräche bei den Exkursionen zu den verschiedenen Winzern der Region und vieles mehr fanden große Begeisterung!

Die bewährte Kooperation mit der Weinbauschule Krems, mit Dir. Dieter Faltl und seinem Team und das erlernte Können führten zu einem hervorragenden RIESLING Sandgrube 2013! Zufrieden und sichtlich stolz waren die Teilnehmer über die überreichten Zertifikate vom ausgezeichneten Kursleiter Toni Schmid.


EMDABLJUS (MW´s) an der Weinakademie!

Zum bereits elften Mal startete der traditionelle Master of Wine study course mit 45 Studenten aus der ganzen Welt Mitte Jänner an der Weinakademie in Rust. Auch drei Weinakademiker aus Österreich, der Schweiz und Tschechien machten sich auf diese lange Reise zum MW. mehr


WINE FUTURE – die Zukunft des Weines
ASCHENPUTTEL WEINE – unterschätzte Rebsorten

Die 11. Winzerkonferenz widmet sich den Zukunftsthemen der internationalen Weinwirtschaft. Was sind die Schlüsselthemen, die Herausforderungen der nächsten 20 Jahre? Wo steht Österreich? Wie positionieren sich kleine Weingüter am globalen Markt? mehr


Graduation master classes

Die 20. Graduierungsfeier der Weinakademiker war der Anlass eine neuen Weiterbildungstermin für Weinakademiker ins Leben zu rufen. Neben einer alljährlichen Summer School in Rust und Geisenheim, sowie einer Studienreise nach Südtirol und zwei Weinkongressen (Weinakademie Winzerkonferenz und Kongress der Wine Educators) fand nun rund um die Graduierung in Rust erstmals ein neuer, spannender Veranstaltungsreigen statt. mehr


Die Weinakademiker feiern den 20. Geburtstag!

Mit dem 20. Absolventenjahrgang der Weinakademiker in Österreich erhöht sich die Zahl der Weinakademiker auf über 600. Sie kommen aus 25 verschiedenen Ländern und sind im Alumni Club der Weinakademiker organisiert. Ein pulsierendes internationales Weinnetzwerk feiert sein Jubiläum! mehr


Neun Weinakademiker aus sechs Ländern graduierten auf Schloss Vollrads!

Im Rahmen der traditionellen Graduierungsfeier wurde dem elften Absolventenjahrgang des Diploma in Wines and Spirits an der Hochschule Geisenheim am 9. November 2013 der Titel Weinakademiker verliehen. Schloss Vollrads gab den feierlichen Rahmen für die Graduierung einer sehr internationalen Absolventenschar. mehr


Weinakademiker Christine Mayr gewinnt beim Wettbewerb der Champagne-Botschafter 2013 den Prix Spécial

Stuttgart, 28. Oktober 2013. Christine Mayr wird mit dem Prix Spécial des diesjährigen Europäischen Wettbewerbs der Champagne-Botschafter ausgezeichnet. Damit geht dieser Preis zum zweiten Mal in Folge nach Österreich mehr





Absolventenrekord bei der 5. Graduierung der Weinakademiker in der Schweiz

Zum bereits fünften mal wurde im wunderbaren Ambiente von Schloss Au neben den Wädenswiler Rebbergen auf der Halbinsel Au am 25. April 2013 vierzehn AbsolventInnen des Schweizer "Diploma in Wines and Spirits" der Titel Weinakademiker verliehen. Die neuen Weinakademiker kamen aus der Schweiz, Deutschland und Italien und wurden in den internationalen Alumni Club der Weinakademiker aufgenommen. mehr



X. Weinakademie Winzerkonferenz
Spannung im deutschen Weinfachhandel?

Die Winzerkonferenz am 15. Jänner im Seehotel Rust beschäftigte sich eingehend mit dem deutschen Fachhandel und seinen Tücken. Der Nachmittag stand im Zeichen der im Trend liegenden "Naturweine". mehr





Winzerjahreskurs 2012

Mit sichtlich viel Stolz und einem großem Verständnis zum "Winzersein" übernahmen die Teilnehmer im Rahmen eines Festaktes in der Weinbauschule vom Hausherren Dir. Dieter Falt die Zertifikate, die selbst veredelten Weinreben und ein Kontingent vom eigens produzierten Wein entgegen, einen Grünen Veltliner 2012, der natürlich gleich verkostet wurde!



Zehn neue Weinakademiker graduierten auf Schloss Esterházy

Im Rahmen der traditionellen festlichen Graduierungsfeier im Schloss Esterházy wurde zehn Absolventen der Weinakademie Österreich am 16. November 2012 der Titel "Weinakademiker" verliehen. Für seine Verdienste in der internationalen Weinausbildung wurde Konstantinos Lazarakis MW der Titel "Weinakademiker h.c." verliehen. mehr



10. Graduierungsfeier der Weinakademiker in Deutschland!

Am 10. November 2012 durften auf Schloss Vollrads führende Vertreter der deutschen und österreichischen Weinwirtschaft, sowie der weltweit größten Weinausbildungsinstitution, des britischen Wine and Spirits Education Trust (WSET), das 10-jährige Jubiläum einer besonderen Erfolgstory feiern: Die Ausbildung zum Weinakademiker. mehr



Weinakademiker Elisabeth Eder gewinnt den Wettbewerb der Champagne-Botschafter in Österreich

Stuttgart, 19. September 2012. Seit 2005 ermittelt der Europäische Wettbewerb der Champagne-Botschafter die besten Champagne-Ausbilder Europas in acht Ländern: Belgien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Niederlande, Spanien und der Schweiz. Erstmalig konnten 2012 auch Bewerber aus Österreich am Wettbewerb teilnehmen. Das Comité Champagne in Épernay - der berufsübergreifende Verband der Champagne-Häuser und Champagne-Winzer - vergibt den europäischen Titel in diesem Jahr zum achten Mal. mehr



Weinakademiker Andreas Wickhoff ist MW!!!

Die Weinakademie Familie darf wieder ordentlich feiern: Weinakademiker Andreas Wickhoff hat es geschafft und darf ab sofort den Titel Master of Wine „MW“ tragen. In Österreich ist er neben Weinakademiker Roman Horvath und Josef Schuller nun der dritte Master of Wine und insgesamt der fünfte Weinakademiker, der diesen Weinolymp erklimmen konnte.

Andreas ist Managing Director von Premium Estates und vertritt international die führenden Weingüter Gernot Heinrich, Fred Loimer, Fritz Wieninger sowie den Sattlerhof und Edelbrenner Gölles. Daneben ist er auch als Lektor an der Weinakademie tätig. Wir wünschen dem neuen MW weiter viel Erfolg und viele tolle Flaschen Wein bei den anstehenden Feiern!



Loading the player ...


Kurzfilm über die Weinakademie Österreich

Der Kurzfilm stellt die größte Weinschule Kontinentaleuropas vor und gibt einen Einblick in deren Tätigkeitsfeld. Um den Film abspielen zu können, benötigen Sie einen Breitband Internetzugang (ADSL). mehr



Diploma

Diplomarbeits-
themen


Unit 1 theoretische Prüfung - 05. November 2014
Thema & Anleitung

Seminararbeitsthemen 2014/2015
Seminararbeiten

Unit 3 Prüfung
Weine der Welt

Unit 4 Prüfung
Spirituosen der Welt

Unit 5 Prüfung
Schaumweine der Welt

Unit 6 Prüfung
Aufgespritete Weine der Welt