Weinakademie Österreich

Privatsphäre und Datenschutz

Speicherung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten
Wir speichern und verwenden Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Adresse und Ihrer E-Mail-Adresse zur Abwicklung Ihrer Bestellungen und eventueller Rücksendungen. Weiters nutzen wir Ihre Kontaktdaten für Informationsschreiben zu Seminaren und Veranstaltungen der Weinakademie Österreich.

Keine Weitergabe von personenbezogenen Daten
Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Adresse und E-Mail-Adresse nicht an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten erfordern, DHL, Trans-o-Flex, Post oder unsere Banken (zB Finanzkauf oder Leasing). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung personenbezogener Daten
Sie haben ein Recht auf Auskunft sowie auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Kontaktieren Sie uns dazu bitte per E-Mail info@weinakademie.at, telefonisch unter +43 (0) 02685/6853 oder per Telefax unter +43 (0) 2685/6431.

Datenschutzgesetz
Personenbezogene Daten werden ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften des österreichischen Datenschutzrechts erhoben und gespeichert. Diese Grundsätze zum Datenschutz sind rechtlich in unseren AGB verankert.